Skip to main content

Intel Pentium G4560

(4.5 / 5 bei 3 Stimmen)
Chipsatz
Serie,
Kerne (physisch/virtuell)2 / 4
Taktfrequenz (max.)3,5GHz
Caching3MB L3-Cache
SockelLGA 1151

Der Intel Pentium G4560 im Überblick

  • 2-Kern-Prozessor (4 Threads mit HT)
  • Hoher Basis-Takt von 3,5 GHz
  • 3 Megabyte L3-Cache
  • Geringe TDP von 54 Watt
  • Unterstützung für DDR4-2.400 (Dual Channel)
  • Integrierte HD Graphics 610-Grafikeinheit
  • AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standards)
  • Kompatibel mit 100er- und 200er-Chipsätzen von Intel

Technische Details:

  • Typ: Intel Pentium G4560 („Kaby Lake“)
    Fertigung: 14 nm PLUS
  • Kerne: 2 / 4 (physisch / virtuell)
  • Takt: 3,5 GHz
  • Level-3-Cache: 3 MB
  • Speicher-Controller: intern
    Speicher-Kanäle: 2
    Speicher-Standard: DDR4 (2.133/2.400 MHz) / DDR3L (1.333/1.600 MHz)
  • Integrierte Grafikeinheit: Intel HD Graphics 610 (max. 1.050 MHz)
  • TDP: 54 Watt
  • Sockel-Kompatibilität: LGA 1151

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*